Von Banker zu Bowie - Konditionen

1. Das Persönlichkeitsentwicklungsprogramm zum Disruptive Leader umfasst 12 Monate und wird auf Basis einer fixen Monatspauschale abgerechnet, die eine unbegrenzte Anzahl von Coachingsitzungen beinhaltet.  

 

2. Die Coachingsitzungen finden primär telefonisch und per Mail, auf Wunsch aber auch persönlich statt. Persönliche Treffen im Großraum Hamburg sind in den Kosten der Monatspauschale enthalten. Bei Coachingsitzungen an anderen Orten übernimmt der Klient alle anfallenden Kosten (Anreise, ggf. Unterbringung).    

 

3. Telefon-Coachings können an jedem Wochentag und auch am Wochenende in der Zeit von 9:00 Uhr bis 23:00 Uhr durchgeführt werden. In dieser Zeit besteht kein Anspruch auf ständige Erreichbarkeit von Gabriela Friedrich, sondern die Telefonate bedürfen der individuellen Terminabsprache. In dringenden Fällen kann der Klient Gabriela Friedrich aber auch außerhalb der vereinbarten Terminabsprache für kurze Telefon- oder Mail-Coachings in Anspruch nehmen.

 

4. Der Coaching-Jahresvertrag kann vom Klienten jederzeit schriftlich zum Ende des jeweiligen Monats gekündigt werden.

 

5. Gabriela Friedrich verpflichtet sich, ausschließlich die Interessen des Klienten zu wahren und keine persönlichen, religiösen, weltanschaulichen oder politischen Ziele während oder nach dem Coaching zu verfolgen oder Werbung dafür zu betreiben. Insbesondere distanziert sie sich in jeglicher Weise von den Lehren und Techniken Ron L. Hubbards.

 

6. Die Beratungsleistungen durch die Experten Bastian Epting und Sven Enger sind optional buchbare Module, die extra berechnet werden.